Unser Kunde ist ein renommiertes Industrieunternehmen, welches in den Bereichen Automotive und Energietechnik tätig ist. Die Konzerngruppe beschäftigt mehr als 2 500 Mitarbeiter und ist ein namhafter Systemlieferant im Automotive. Für den Geschäftsbereich Automotive sucht unser Klient nun zeitnah über die Primeo GmbH einen:

Functional Safety Process Manager (m/w) – Braunschweig

Ihre Aufgabe

  • Sie verantworten die Koordination und Implementierung der Funktionalen Sicherheit in den Entwicklungsprozess
  • Bei der Entwicklung sicherheitskritischer Systeme insbesondere im Bereich Batteriemanagementsysteme sind sie von Anfang an involviert
  • Sie bewerten und optimieren die bestehenden Prozesse, Methoden und eingesetzten Tools in der Entwicklung
  • Darüber hinaus gehört die Gefährdungsanalyse von Systemen zu Ihren zentralen Aufgaben
  • Bei der Prototypen und Konzeptentwicklung beraten Sie die Entwicklerteams

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium der Elektrotechnik, technischen Informatik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich der funktionalen Sicherheit
  • Sicherer Umgang mit der ISO 26262 sowie ASIL-Stufen
  • Kenntnisse im Anforderungsmanagement mit DOORS
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Ihre Vorteile

  • Ein kollegiales Arbeitsklima und einem familiären Umfeld
  • Offenheit für neue Ideen und Wege
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein attraktives, leistungsbezogenes Gehalt

Fühlen Sie sich von diesem herausfordernden Aufgabengebiet angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Informieren Sie sich über die Primeo GmbH auch auf Kununu.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 089/978 968 700